• Ich bin jeder Blume aufrichtig dankbar, die robust ist und bereit, hier zu gedeihen. Elizabeth von Arnim

  • Der Duft der Dinge ist die Sehnsucht, die sie in uns nach sich erwecken. Christian Morgenstern

  • Lasst uns für unser Glück sorgen: in den Garten gehen und arbeiten. Voltaire

  • Der Winter ist des Gärtners schönste Zeit. Wochenlang kann er sich aufs Zuschauen beschränken. Johannes Roth

  • Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt. Rudyard Kippling

  • Es ist ein angenehmes Geschäft die Natur zugleich und sich selbst zu erforschen. Johann Wolfgang von Goethe

  • In der Natur ist nichts überflüssig, alles ist für etwas vorgesehen. Jane London

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Auszeit im Seminargarten

Von der Kunst, Pausen zu schaffen wo keine sind.

Der Garten und das Gärtnern bieten einen wohltuenden Rahmen für Meditation und Achtsamkeitsübungen für alle Sinne.

Das Programm oder einzelne Tage: für Menschen, die unter Belastung leiden aufgrund ihres Berufs, Beruf & Familie, als pflegende Angehörige oder sich nach Burnout regenerieren.

Auszeit im Alltag
das Programm
Mai - Nov. 2019

Auszeit-Tage
2019